Nebelkühlung

Schweine

Veldman Technik ist Ihr (Kontakt-) Partner für alles im Bereich Schweine. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir Sie jederzeit beraten und ein maßgeschneidertes Produkt anbieten.

Kontaktieren Sie uns!

Hochdrucknebelkühlung:

Dieses System kann in Scheunen mit allen Arten von Lüftungssystemen verwendet werden und ist innerhalb des Abschnitts montiert (siehe Foto). Die Hochdrucknebelkühlung wird automatisch aktiviert (über die Klimaregelbox), wenn die Temperatur zu hoch wird. Eine Hochdruckpumpe von 70 bar wird in Betrieb genommen, die Wasser in ein Edelstahlrohr pumpt. Das Wasser wird mittels Verneblern im Stall zu sehr feinem Nebel verteilt. Dieser Nebel verdunstet, was zur Abkühlung der Luft führt.

Das System besteht aus:

  • Pumpeneinheit: Montage im stationären Rahmen, inkl.: Pumpenkapazität 4-21 Liter / Minute bei einem maximalen Arbeitsdruck von 70 bar (1000 psi); Elektromotor; Druck-Regler;
  • Sicherheitsventil; Und 2 oder 4 Filter (20/10/5/1 Mikron).
  • Hochdruckvernebler: aus Edelstahl mit Tropfschutzventil. Es gibt zwei Versionen, 0,02 (4,5 l / h) und 0,03 (6 l / h).
  • Flex-Clamp Vernebler: Kann überall im Rohr montiert werden.
  • (12 mm) mit einem einfachen Werkzeug.
  • Die Rohre werden mittels einer Edelstahl-Schneidringkupplung oder einer Edelstahl-Presskupplung verbunden.
  • Regler: Das System kann an den Stallklimaregler angeschlossen oder über eine Kombination aus Thermostat, Feuchtigkeitssensor oder Intervalltimer gesteuert werden.

Nevelkoeling

Für andere Anwendungen können dem Nebel auch Substanzen zugesetzt werden. Denken Sie an Komponenten, die die Atemwege von Schweinen vor Viren oder Bakterien (APP) schützen.

Unsere Systeme können über einen Klimacomputer oder eine separate Steuerung vollständig automatisiert werden. Dieses System kann über Temperatur oder Temperatur in Kombination mit Luftfeuchtigkeit gesteuert werden. Mit der richtigen Steuerung dieser steuerbaren Systeme zur Bestimmung des richtigen Feuchtigkeitsniveaus haben die Tiere immer ein perfektes Klima.

 

Wo werden die Zerstäuber platziert?

Die Nebelkühlung außerhalb der Stall sorgt für weniger Kühlung als die Nebelkühlung im Stall. Wenn Sie das Nebelrohr im Stall platzieren, wird auch die Hitze im Stall reduziert. Die Temperatur im Stall hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie der Isolierung des Daches, der Wärme, die die Tiere selbst abgeben, und einer möglichen Belüftung. Die Nebelkühlung in der Stall muss sehr gut gehandhabt werden.

Nevelkoeling

Verwenden des Systems:

Der beste Weg, um das System zur Vermeidung extremer Luftfeuchtigkeit zu verwenden, ist das Sprühsystem an einen Stallcomputer anzuschließen. Bei einer Luftfeuchtigkeit über 75-80% muss das System anhalten. Das Zerstäuben sollte kurz sein, ein / aus, niemals ständig laufen lassen. Je wärmer es wird, desto mehr muss die Pumpe laufen. Bei einer Temperatur von 28 ° C sollte die Pumpe beispielsweise 2 Minuten lang laufen und 5 Minuten lang ausgeschaltet sein. Bei einer Temperatur von 38 ° C sollte die Pumpe 1 Minute lang laufen und 2 Minuten lang ausgeschaltet sein. Die Situation ist für jeden Schweinezüchter anders, daher ist ein Management erforderlich. Die Feinabstimmung an extrem heißen Tagen ist sehr rentabel.

Mit dem richtigen Management müssen Sie sich keine Sorgen um nasse Ställe machen oder dass diese zu feucht werden. Eine Kombination von außen und innen im Stall ist ebenfalls möglich.

Nevelkoeling

Maximale Kühlleistung 

Starttemperatur                        36°C    36°C    36°C    36°C

Start Luftfeuchtigkeit              10%     30%     50%     70%

Endtemperatur                         18°C    24°C    29°C    33°C

End Luftfeuchtigkeit                85%     85%     85%     85%

Kühlleistung                              18°C    12°C       7°C      3°C

 

Bei allen Fragen zu Kühlsystemen, können Sie uns kontaktieren.

Copyright 2021 © Veldman Techniek | Design en realisatie Direct ICT